Auth required on KDE

Debian Wheezy, KDE und ab und zu funktioniert das Einspielen von Updates nicht oder das Mounten von Datenträgern. Manchmal hilft Reboot, manchmal nervt’s und manchmal schaut man warum. Also heute, eine NTFS-Partition auf einer eingebauten Platte, die nicht in /etc/fstab steht, über Dolphin einbinden. Normalerweise wird da nach dem Passwort gefragt und dann macht er das. Heute nicht, stattdessen:

An error occurred while accessing ‘DATEN’, the system responded: An unspecified error has occurred.: Authentication is required

Rumsuchen im Netz ist da nicht ganz leicht, aber folgendes ließ sich rausfinden. Es gibt ein Programm namens udisks mit dem man die selbe Fehlermeldung provozieren kann und das auch ansonsten interessante Dinge ausgibt. Und es gibt ein Programm pkexec welches Teil von polkit ist und wenn man es so aufruft, kann man testen, ob da alles stümmt:

Stimmte hier nicht, aber das brachte mich dahin, dass anscheinend ein Programm names polkit-kde-authentication-agent-1 laufen muss. Das lief hier nicht. Ob das abgestürzt war, oder nicht gestartet wurde, und warum, hab ich nicht mehr rausgefunden, aber das Ding einfach nochmal starten, behob mein Problem:

Sachdienliche Hinweise nehme ich gern entgegen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *