Tag Archives: strace

ksplash’d

Auf dem neuen Rechner im Büro ist (natürlich) Debian installiert, mit KDE, so wie auf allen meinen Rechnern. Flotte Kiste und ich hab mir nichts weiter dabei gedacht, dass nach dem Einloggen kein Splash Screen erschien, schnell halt die Mühle. Durch einen Zufall bin ich aber heute nochmal bei den Einstellungen der Splash-Screens gelandet und stellte fest, dass »Default« zwar funktionierte, das von mir bevorzugte »joy« des aktuellen Debian-Release Wheezy jedoch nicht. Warum? Gar nicht so leicht rauszufinden, aber was aufgerufen wird, ist wohl sowas wie das hier:

Huch, was ist da denn das Problem? Mein Monitor läuft in keiner der Auflösungen, wo im Paket desktop-base Bilder mitgeliefert werden, also mal mit strace geschaut, was er da öffnen will:

Hmm, da hat wohl wer umgerechnet und abgelegt, und …

Na sowas?! Also kurzerhand die leere Datei gelöscht und schon geht das! :-)